Die Hundeseite im Netz...
 
   
 
     
 
 

Seite übersetzen...

Hundeforen

Banner
Buchbesprechungen

Das Angebot an Hundebüchern wächst täglich.

Gab es vor 20 Jahren außer Rasseführen nur eine Hand voll guter Hundebücher, so wird es für den Hundefreund heutzutage zunehmend schwerer den Überblick zu behalten.

An dieser Stelle werde ich nun ausgewählte, von mir gelesene, Bücher vorstellen um zu helfen Enttäuschungen zu vermeiden und freudige Überraschungen zu erleben. Später werde ich dann auch einige Klassiker rezensieren. Sicher wird auch so mancher Geheimtipp unbekannter Verlage darunter sein.

In diesem Zusammenhang ist es mir wichtig zu erklären, dass ich eine bewusste Vorauswahl der zu besprechenden Bücher treffe.

Bücher, die von mir von Anfang an als Wackelkandidaten gesehen werden, bestelle ich nicht zur Rezension, da es nicht meine Aufgabe ist Bücher "schlecht zu reden", sondern empfehlenswerte Bücher an den Hundehalter zu vermitteln.

Nichts desto Trotz werden Bücher die meinen Erwartungen nicht entsprachen realistisch aber fair bewertet.

Aus diesem Grunde finden sich in dieser Tabelle auch überwiegend sehr empfehlenswerte Bücher, obwohl diese auf dem freien Büchermarkt mit Sicherheit nicht die Mehrheit der Hundebücher darstellen.



Der alternde Hund PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Andreas Noll   

 

Der alternde Hund

 

Dieses Buch widmet sich einem, in der allgemein zugänglichen Hundeliteratur bisher vernachlässigten Thema, welches letztendlich jedoch jeden Hundehalter einmal betreffen wird. Wer sich bisher für den Alterungsprozess von Hunden interessierte, musste sich mühsam durch unzählige, thematisch recht spezifische veterinärmedizinische Arbeiten lesen.

Aktualisiert ( Mittwoch, 07. Oktober 2009 09:23 )
Weiterlesen...
 
Aggressionsverhalten bei Hunden PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Andreas Noll   

 

 

Aggressionsverhalten bei Hunden

 

Spätestens seit im Jahre 2000 in Deutschland ein Kind von zwei Hunden getötet wurde, ist Aggressionsverhalten von Hunden in ganz Mitteleuropa ein Thema. Geradezu inflationär wurden Bücher aus dem angloamerikanischen Raum übersetzt, wissenschaftliche Arbeiten und Gutachten zum Thema angefertigt, teilweise kostenlos im Internet verbreitet und nicht durchdachte Gesetze aus dem Boden gestampft.

Je mehr Abstand zu diesem tragischen Ereignis bestand umso objektiver und zugänglicher wurde die Diskussion.

Aktualisiert ( Mittwoch, 07. Oktober 2009 09:24 )
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 4

Hundeveranstaltungen

Sponsoren der Seite!


Hundefutter

 

Fressnapf

Ranking-Hits 

 
 
Copyright © 2017 Die Hundeseite im Netz.... Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 
 
     
 
   
Design by go-vista.de and augs-burg.de