Verlinken und Banner
Verlinken und Banner Drucken
Geschrieben von: Andreas Noll   
Freitag, 07. März 2008 08:56

Verlinken dieser Webseite.

Oft bekomme ich Anfragen ob Homepagebesitzer diese Seite verlinken dürfen? Gerne bin ich damit einverstanden, wenn es um die Verlinkung kompletter Seiten geht. Eine Nachfrage ist nicht erforderlich und natürlich darf gerne mein Banner als animiertes .gif verwendet werden.

 

Banner animiert

 

Alternativ kann man auch eins dieser .jpg´s verwenden:

 

Banner

 

banner

 

Banner

 

banner

Da Bannerlisten das Design einer Homepage oft stören, ist selbstverständlich auch ein Einfügen eines Textlinkes gestattet.

Die Hundeseite im Netz.

Anbei der Code zum Einbau des obigen Textlinkes auf Ihrer Webseite:

<a href="http://www.hundeseite.info" target="_blank" title="Alles über Hundehaltung und Hundeverhalten"> Die Hundeseite im Netz.</a>

Sie können jedoch auch einen eigenen Textlink entwerfen.

Einfügen meiner Texte auf fremde Webseiten oder das Direktverlinken von einzelnen Bildern dieser Webseite ist ohne meine schriftliche Genehmigung nicht gestattet, da es geltendes Recht verletzt und mir finanzielle Mehrkosten durch erhöhten Traffic entstehen lässt.

Diese - durch Verletzung aktueller Gesetze - entstehenden Mehrkosten und Copyrightverletzungen würde ich in jedem Fall gerichtlich einklagen, da ich die Kosten dieser Seite monatlich aus eigener Tasche bezahlen muss.

Einen Anspruch auf Gegenlinks kann ich nicht gewähren. Auch ich verlange für das Verlinken von Seiten auf dieser Homepage keine Backlinks - es geht schlicht um empfehlenswerte Webseiten die man seinen Lesern ans Herz legen möchte. Anfragen über eine Linkpartnerschaft werde ich jedoch stets prüfen.

Gerne kann man mir aber seine oder fremde Seiten für eine demnächst von mir geplante Linkliste empfehlenswerter Tierseiten vorschlagen. Diese Seiten sollten Grundinformationen über die Haltung der betreffenden Tierart beinhalten und inhaltlich empfehlenswert sein.

Da diese Seite sich in erster Linie der Förderung von Notfalltieren verschrieben hat kann ich leider Züchterseiten nicht berücksichtigen. Dies stellt jedoch keinesfalls eine Abwertung wichtiger, verantwortungsvoller züchterischer Arbeit dar, die für die körperliche und geistige Gesundheit unserer Hunde unentbehrlich ist.

Ich bitte Sie mir dies nicht übel zu nehmen - es ist nicht wertend gemeint.

Aktualisiert ( Freitag, 07. März 2008 09:13 )